Wir sind eine Gruppe von Freiwilligen, die sich seit Ende 2015 für die Sprachförderung und Integration von Geflüchteten und anderen Migrant:innen einsetzen, die keinen Zugang zu einem kostenpflichtigen Kurs haben. Wir sind konfessionell und politisch unabhängig, arbeiten aber partnerschaftlich mit vielen Organisationen zusammen.

Unsere Kursleitenden haben i.d.R. eine didaktische Ausbildung und Erfahrung im Unterrichten von Erwachsenen. Die meisten sind aber nicht ausgebildet für Deutsch als Zweitsprache.

Jahresbericht Deutsch zentral 2021.pdf

Anfang 2022 haben wir den Trägerverein «Bern integral» gegründet, welcher eine personell breitere Abstützung ermöglicht. Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Anna Bähler

Co-Präsidentin (Aufnahmeverfahren, Unterstützung bei TELC-Prüfungen, Medien und Dokumentation)

Simon Zysset

Co-Präsident (Angebots- und Kursplanung, Kursleitende, Vertretung nach aussen)

Serhat Temel

Kassier und Vernetzung mit der Migrationsbevölkerung

Dominique Knuchel

Teilnehmenden-Management und Mitgliederverwaltung

Valerie Portmann

Qualitätsmanagement


Kontakt zum Verein: anna.baehlerluethi@gmail.com oder szysset@bluewin.ch


Spendenkonto:
Verein Bern integral
Postkonto 15-857435-0
IBAN CH56 0900 0000 1585 7435 0


Wir werden unterstützt durch:

  • Asylsozialdienst der Stadt Bern (Kursraum, Lehrmittel und Material)
  • Volkshochschule Bern (Nutzung von Kursräumen)
  • Heilsarmee Bern (Abgabe von kostenlosen Lehrmitteln)

Wir sind Mitglied beim Netzwerk Freiwilligenarbeit Migration und Integration Bern und Umgebung.