In der Region Bern bieten verschiedene Akteure Deutschkurse für MigrantInnen an, die kostenlos oder gegen einen Unkostenbeitrag besucht werden können.

DEUTSCHKURSE IN BERN
Einen Überblick über kostenlose oder sehr günstige Angebote bietet die Liste der Niederschwelligen Deutschkursangebote in der Region Bern. Diese wird von der Fachstelle Sozialarbeit FASA, regelmässig aktualisiert.

DEUTSCHKURSE FÜR MUTTER UND KIND
Hier können Mütter entspannt zusammen mit ihren Kindern ihre Deutschkenntnisse verbessern:

Mutter-Kind Deutschkurse der Stadt Bern
Die Stadt Bern bietet Deutschkurse für Mutter und Kind (im Vorkindergartenalter) an. Die Kurse sind niederschwellig, inhaltlich flexibel und familienorientiert ausgerichtet. Die Informationen zum Mu-Ki-Sprachkurs sind in über zehn Sprachen verfügbar.

MuKi Corner Bümpliz
Mütter mit Kindern bis 3 Jahre erhalten Anregungen zur Förderung ihres Kindes und vertiefen dabei ihre Deutschkenntnisse. Donnerstag 15:30-17:00 Uhr (ausgenommen Schulferien, Feiertage), Quartiertreff Baracke, Mädergutstrasse 62, 3018 Bern
Kostenlos, ohne Anmeldung.


BEGEGNUNGSCAFES IN BERN
In Begegnungs- und Deutschcafés können ungezwungen Deutsch geübt und Kontakte geknüpft werden:

Caffè Berna: MO, 14-16 Uhr an der Nägeligasse 4

Asyltreff Länggasse: MO, 14-16 Uhr im Kirchgemeindehaus, Café Paulus, Freiestrasse 20 (auch während der Schulferien)

treff.Ziegler: DI, FR, SO, 14-18 Uhr im Personalrestaurant des ehemaligen Zieglerspitals, Eingang beim Hostel 77, Morillonstrasse 77

Deutsch Café für Frauen: Freitag 10.30–11.30 Uhr (ausser Schulferien und Feiertage, kostenloser Kinderhütedienst, Kirchgemeindehaus Steigerhubel, Steigerhubelstrasse 65